Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs

949,99 € inkl. MwSt.

Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs

  • Microsoft
  • TO10415
  • Neu
  • Dauerhaft
  • Alle Sprachen

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Rechtlich sicher & mehrfach zertifiziert
  • Sofort downloaden
  • Software + Produktschlüssel
949,99 € inkl. MwSt.
Kaufen

1.

Kaufen

Herunterladen

2.

Herunterladen

Aktivieren

3.

Aktivieren

Informationen zum Preis

Wir kaufen bei vielen Distributoren hohe Stückzahlen von neuen Produkt- schlüsseln auf, welche nicht verwendet oder installiert wurden. Durch diese Art des Einkaufs, dem Entfall von Liefer-und Lagergebühren aufgrund des virtuellen Lieferweges, können wir derart günstige Preise realisieren und weitergeben.

Produktinformationen "Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs"

Der Microsoft Exchange Server schreibt eine Erfolgsgeschichte. Schon vor einigen Jahren konnte dieser Branchenprimus IBM Notes Server vom Thron stoßen und ist seither auf vielen Servern installiert.
Schon seit 1993 ist die Software zentrale Anlaufstelle, wenn es um Verwaltung von E-Mails, Aufgaben, Terminen und Kontakten geht. Aus einem soliden Programm wurde eine vielseitige Groupware-Lösung für Unternehmen jeglicher Größen und damit ein hervorragender Begleiter für Ihre Verwaltung.

Entscheiden Sie sich für diese Standard-Version, wenn Sie bis zu fünf Datenbanken bereitstellen. Haben Sie mehr? Dann ist die Enterprise-Version die richtige Wahl und kann bis zu 100 Datenbanken verwalten.

In der hier angebotenen Kombination erhalten Sie die Software, sowie zehn User-CALs günstigen Bundle – gepaart mit dem besten Service von Tornadosoft.

Neuerungen in Exchange Server 2019

Wie schon in der 2016er-Variante, haben die Entwicklerinnen und Entwickler in Microsoft Exchange 2019 viel Wert auf eine intuitivere Installation gelegt. Damals galt dieser Prozess als eine Schwäche von Microsoft und wurde von der Fachpresse kritisiert. Mit der aufgefrischten Version gehört das nun der Vergangenheit an.

Zusätzlich ist die neue Architektur asynchron und dezentral. Das führt zu einer zuverlässigeren und schnelleren Bereitstellung Ihrer Suchanfragen. Gerade bei der gesteigerten Anzahl von Mailboxen und Archiv-Postfächern – die wurden nämlich verdoppelt und von 5000 auf 10.000 erhöht. Sie durchsuchen mit Microsoft Exchange 2019 somit 20.000 Postfächer gleichzeitig!

Verbesserte Leistung

Der Marktführer modifizierte die Suchinfrastruktur für die Cloud-Skalierung vollständig: Größere Daten werden besser indiziert und die Verwaltung vereinfacht Das beschleunigt die Suchleistung deutlich. Die neue Architektur wird damit wesentlich zuverlässiger und führt vor allem zu schnelleren Failovers.
Die Gesamtleistung wurde zudem verbessert. Es gibt eine umgebaute Metacache Datenbank und Optimierungen an der Datenbank-Engine. Das wirkt sich stark auf die Gesamtleistung aus. So stellen selbst SSDs und größere Festplatten kein Problem mehr dar. Leistungsstarke Systeme mit bis zu 256 GB Arbeitsspeicher und 48 CPU-Kernen, werden ebenfalls unterstützt.
Der dynamische Datenbankspeicher wurde erneuert. Um die aktive Datenbanknutzung zu optimieren, wurde der Prozess der Informationsspeicherung um die dynamische Speicherzuweisung erweitert.

Browserflexibilität und Verbesserung des Web Access

Outlook Web App wird zu Outlook on the Web.
Ältere Versionen des Exchange Servers liefen fast ausschließlich in Microsofts Internet Explorer flüssig. Da ist die 2019er Variante deutlich flexibler: So werden Google Chrome, Apple Safari und Mozilla Firefox in dieser Version auch unterstützt.
Außerdem wurde die Outlook Web App deutlich überarbeitet und für Desktop-Systeme weiter angepasst und auch für Smartphones sowie Tablets optimiert. Flexible Arbeitsorte und -zeiten sind für die Nutzerinnen und Nutzer der zehn mitgelieferten Nutzerlizenzen daher keine Herausforderung mehr.

Optimierung des User-Interfaces, Verbindung mit LinkedIn

Microsoft hat beim UI stark nachgebessert: Einzeilige Ansicht im Posteingang, optimierter Lesebereich und verbesserte Archivierungsfunktionen. Mehr Möglichkeiten für Anwenderinnen und Anwender – mehr Zeit für die wichtigen Dinge in Ihrer IT.
Sie sind bei LinkedIn? Fügen Sie Ihre Business-Kontakte hinzu und bleiben Sie vernetzt – Microsoft Exchange Server 2019 macht’s möglich

Kompatibilität mit Office 365

Ein weiterer großer Vorteil: Durch SharePoint wird Ihr Projektmanagement nochmals optimiert und die Verwaltung verbessert. Zusätzlich können Sie Ihre Daten nun per OneDrive-Link versenden und müssen große Dateien nicht mehr als Anhang senden.

Standard oder Enterprise

Diese beiden Versionen unterscheiden sich in ihrem Umfang. Die Standard-Version unterstützt bis zu fünf, die Enterprise-Version bis zu 100 bereitgestellte Datenbanken. Bei uns finden Sie die passendende Variante für Ihr Unternehmen!

Der Branchenprimus

Kein Betriebssystem wurde so oft installiert wie Microsoft Windows. Es ist weit abgeschlagener Marktführer und mit Exchange 2019 bietet Microsoft außerdem eine erweiterte Lösung für die Organisation Ihres Büroalltags an.

Falls Sie also ihre Mails, Termine oder Aufgaben sicher, übersichtlich und smart verwalten wollen ist dieses Angebot die passende Option für Sie. Und wenn Sie bei uns bestellen, erleben Sie Datenbankkompetenz der Marke Microsoft, inklusive zehn User-CALs, binnen weniger Minuten zu einem fairen Preis – Unser schnelles Lizensierungssystem macht’s möglich!

Beratung durch unsere Experten inklusive

Bei Tornadosoft erwartet Sie der perfekte Service: Fragen Sie unsere Expertinnen und Experten nach preiswerten Angeboten, Alternativen, Umfängen oder Features. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an.

.

10 User CALs sind Ihnen zu viel? Wir bieten auch Einzelne an: 1 User CAL

Sie suchen eine reduzierte Microsoft Exchange Server-Version? Hier finden Sie Exchange Server 2019 Enterprise

Kundenbewertungen für "Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs"
Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs
Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Produktinformationen "Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs"

Der Microsoft Exchange Server schreibt eine Erfolgsgeschichte. Schon vor einigen Jahren konnte dieser Branchenprimus IBM Notes Server vom Thron stoßen und ist seither auf vielen Servern installiert.
Schon seit 1993 ist die Software zentrale Anlaufstelle, wenn es um Verwaltung von E-Mails, Aufgaben, Terminen und Kontakten geht. Aus einem soliden Programm wurde eine vielseitige Groupware-Lösung für Unternehmen jeglicher Größen und damit ein hervorragender Begleiter für Ihre Verwaltung.

Entscheiden Sie sich für diese Standard-Version, wenn Sie bis zu fünf Datenbanken bereitstellen. Haben Sie mehr? Dann ist die Enterprise-Version die richtige Wahl und kann bis zu 100 Datenbanken verwalten.

In der hier angebotenen Kombination erhalten Sie die Software, sowie zehn User-CALs günstigen Bundle – gepaart mit dem besten Service von Tornadosoft.

Neuerungen in Exchange Server 2019

Wie schon in der 2016er-Variante, haben die Entwicklerinnen und Entwickler in Microsoft Exchange 2019 viel Wert auf eine intuitivere Installation gelegt. Damals galt dieser Prozess als eine Schwäche von Microsoft und wurde von der Fachpresse kritisiert. Mit der aufgefrischten Version gehört das nun der Vergangenheit an.

Zusätzlich ist die neue Architektur asynchron und dezentral. Das führt zu einer zuverlässigeren und schnelleren Bereitstellung Ihrer Suchanfragen. Gerade bei der gesteigerten Anzahl von Mailboxen und Archiv-Postfächern – die wurden nämlich verdoppelt und von 5000 auf 10.000 erhöht. Sie durchsuchen mit Microsoft Exchange 2019 somit 20.000 Postfächer gleichzeitig!

Verbesserte Leistung

Der Marktführer modifizierte die Suchinfrastruktur für die Cloud-Skalierung vollständig: Größere Daten werden besser indiziert und die Verwaltung vereinfacht Das beschleunigt die Suchleistung deutlich. Die neue Architektur wird damit wesentlich zuverlässiger und führt vor allem zu schnelleren Failovers.
Die Gesamtleistung wurde zudem verbessert. Es gibt eine umgebaute Metacache Datenbank und Optimierungen an der Datenbank-Engine. Das wirkt sich stark auf die Gesamtleistung aus. So stellen selbst SSDs und größere Festplatten kein Problem mehr dar. Leistungsstarke Systeme mit bis zu 256 GB Arbeitsspeicher und 48 CPU-Kernen, werden ebenfalls unterstützt.
Der dynamische Datenbankspeicher wurde erneuert. Um die aktive Datenbanknutzung zu optimieren, wurde der Prozess der Informationsspeicherung um die dynamische Speicherzuweisung erweitert.

Browserflexibilität und Verbesserung des Web Access

Outlook Web App wird zu Outlook on the Web.
Ältere Versionen des Exchange Servers liefen fast ausschließlich in Microsofts Internet Explorer flüssig. Da ist die 2019er Variante deutlich flexibler: So werden Google Chrome, Apple Safari und Mozilla Firefox in dieser Version auch unterstützt.
Außerdem wurde die Outlook Web App deutlich überarbeitet und für Desktop-Systeme weiter angepasst und auch für Smartphones sowie Tablets optimiert. Flexible Arbeitsorte und -zeiten sind für die Nutzerinnen und Nutzer der zehn mitgelieferten Nutzerlizenzen daher keine Herausforderung mehr.

Optimierung des User-Interfaces, Verbindung mit LinkedIn

Microsoft hat beim UI stark nachgebessert: Einzeilige Ansicht im Posteingang, optimierter Lesebereich und verbesserte Archivierungsfunktionen. Mehr Möglichkeiten für Anwenderinnen und Anwender – mehr Zeit für die wichtigen Dinge in Ihrer IT.
Sie sind bei LinkedIn? Fügen Sie Ihre Business-Kontakte hinzu und bleiben Sie vernetzt – Microsoft Exchange Server 2019 macht’s möglich

Kompatibilität mit Office 365

Ein weiterer großer Vorteil: Durch SharePoint wird Ihr Projektmanagement nochmals optimiert und die Verwaltung verbessert. Zusätzlich können Sie Ihre Daten nun per OneDrive-Link versenden und müssen große Dateien nicht mehr als Anhang senden.

Standard oder Enterprise

Diese beiden Versionen unterscheiden sich in ihrem Umfang. Die Standard-Version unterstützt bis zu fünf, die Enterprise-Version bis zu 100 bereitgestellte Datenbanken. Bei uns finden Sie die passendende Variante für Ihr Unternehmen!

Der Branchenprimus

Kein Betriebssystem wurde so oft installiert wie Microsoft Windows. Es ist weit abgeschlagener Marktführer und mit Exchange 2019 bietet Microsoft außerdem eine erweiterte Lösung für die Organisation Ihres Büroalltags an.

Falls Sie also ihre Mails, Termine oder Aufgaben sicher, übersichtlich und smart verwalten wollen ist dieses Angebot die passende Option für Sie. Und wenn Sie bei uns bestellen, erleben Sie Datenbankkompetenz der Marke Microsoft, inklusive zehn User-CALs, binnen weniger Minuten zu einem fairen Preis – Unser schnelles Lizensierungssystem macht’s möglich!

Beratung durch unsere Experten inklusive

Bei Tornadosoft erwartet Sie der perfekte Service: Fragen Sie unsere Expertinnen und Experten nach preiswerten Angeboten, Alternativen, Umfängen oder Features. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an.

.

10 User CALs sind Ihnen zu viel? Wir bieten auch Einzelne an: 1 User CAL

Sie suchen eine reduzierte Microsoft Exchange Server-Version? Hier finden Sie Exchange Server 2019 Enterprise

Kundenbewertungen für "Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs"
Microsoft Exchange Server 2019 Standard & 10 User CALs
Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wird oft zusammen gekauft

Produkte:

Preis für beide: 1.579,98 € *

Wird oft zusammen gekauft

Produkte:

Preis für beide: 1.579,98 € *

Zuletzt angesehen