Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise

Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
2.999,99 € inkl. MwSt.

Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise

  • Microsoft
  • TO10186
  • Neu
  • Dauerhaft
  • Alle Sprachen

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Rechtlich sicher & mehrfach zertifiziert
  • Sofort downloaden
  • Software + Produktschlüssel
2.999,99 € inkl. MwSt.
Kaufen

1.

Kaufen

Herunterladen

2.

Herunterladen

Aktivieren

3.

Aktivieren

Informationen zum Preis

Wir kaufen bei vielen Distributoren hohe Stückzahlen von neuen Produkt- schlüsseln auf, welche nicht verwendet oder installiert wurden. Durch diese Art des Einkaufs, dem Entfall von Liefer-und Lagergebühren aufgrund des virtuellen Lieferweges, können wir derart günstige Preise realisieren und weitergeben.

Produktinformationen "Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise"

 

Ein absolutes Highlight im Bereich der Exchange Server: Exchange Server 2016 Enterprise
Nicht umsonst werden viele Programme und Betriebssysteme von Windows in verschiedenen Varianten vertrieben. So gibt es ganz einfach Anwender, die mal höhere und mal niedrigere Ansprüche an entsprechende Lösungen haben. Exchange Server 2016 Enterprise ist hierbei ein Beispiel für höhere Ansprüche. Der Exchange Server ist ganz allgemein dafür vorgesehen den Austausch und die Kommunikation voranzubringen und zentral über einen Server zu steuern. Dazu kann beispielsweise gehören, wenn Ihr Unternehmen eigene, interne E-Mail-Accounts nutzen möchte, aber auch andere Inhalte wie Textinhalte bis hin zu Kontaktinformationen können mit Exchange Server 2016 Enterprise problemlos und effizient weitergegeben werden.

Die Enterprise Version bietet umfangreiche Funktionen und Vorteile
Mit der Ausrichtung auf Großunternehmen ist Exchange Server 2016 Enterprise selbstverständlich an größere Funktionalitäten gebunden und bietet hier enorme Vorteile. Ein Vorteil liegt beispielsweise darin, dass deutlich mehr Postfach-Datenbanken angelegt werden können, als bei anderen Versionen. Vom Serverbetriebssystem Exchange Server stehen lediglich zwei Versionen zur Verfügung, Standard und Enterprise. Die Postfach-Datenbanken bei der Standard-Edition sind auf fünf limitiert, während Exchange Server 2016 Enterprise bis zu 100 Postfach-Datenbanken unterstützt.

Aber auch Sicherheitsfunktionen reichen weiter. Mit dem DLP-System wird beispielsweise der Datenverlust eingeschränkt und auch das IPC System sorgt für erhöhten Schutz. Weitere Funktionen sind das In-Situ-Archiv und der In-Situ-Speicher mit verbesserten Möglichkeiten zur Kontrolle von Nachrichten, die ausgetauscht werden. Hinzu kommen Sicherheitsaspekte wie die Journalentschlüsselung und das Unified Messanging, beides Funktionen, welche die Standard Version nicht bietet.

Die Zugangsberechtigung mit CALs frei wählen mit Exchange Server 2016 Enterprise
So genannte Clientzugriffslizenzen, auch CAL genannt, sind für Server bedeutsam, da sie darüber bestimmen, wie das eigene Personal auf die Server beziehungsweise auf die Funktionen und Daten zugreifen können. Mit Exchange Server 2016 Enterprise stehen Ihnen in diesem Bereich zwei Varianten zur Auswahl. Einerseits können Sie eine Geräte-CAL verwenden, indessen Folge Sie lediglich von bestimmten Geräten Zugriff auf die Serververwaltung haben, was besonders hohe Sicherheit bedeutet. Eine etwas flexiblere Variante stellt die Nutzer-CAL dar, da dann der Zugriff an bestimmte Personen und deren Zugangsberechtigungen gebunden ist. Beide Varianten sind durchaus mit Vorteilen verbunden.

Kundenbewertungen für "Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise"
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Produktinformationen "Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise"

 

Ein absolutes Highlight im Bereich der Exchange Server: Exchange Server 2016 Enterprise
Nicht umsonst werden viele Programme und Betriebssysteme von Windows in verschiedenen Varianten vertrieben. So gibt es ganz einfach Anwender, die mal höhere und mal niedrigere Ansprüche an entsprechende Lösungen haben. Exchange Server 2016 Enterprise ist hierbei ein Beispiel für höhere Ansprüche. Der Exchange Server ist ganz allgemein dafür vorgesehen den Austausch und die Kommunikation voranzubringen und zentral über einen Server zu steuern. Dazu kann beispielsweise gehören, wenn Ihr Unternehmen eigene, interne E-Mail-Accounts nutzen möchte, aber auch andere Inhalte wie Textinhalte bis hin zu Kontaktinformationen können mit Exchange Server 2016 Enterprise problemlos und effizient weitergegeben werden.

Die Enterprise Version bietet umfangreiche Funktionen und Vorteile
Mit der Ausrichtung auf Großunternehmen ist Exchange Server 2016 Enterprise selbstverständlich an größere Funktionalitäten gebunden und bietet hier enorme Vorteile. Ein Vorteil liegt beispielsweise darin, dass deutlich mehr Postfach-Datenbanken angelegt werden können, als bei anderen Versionen. Vom Serverbetriebssystem Exchange Server stehen lediglich zwei Versionen zur Verfügung, Standard und Enterprise. Die Postfach-Datenbanken bei der Standard-Edition sind auf fünf limitiert, während Exchange Server 2016 Enterprise bis zu 100 Postfach-Datenbanken unterstützt.

Aber auch Sicherheitsfunktionen reichen weiter. Mit dem DLP-System wird beispielsweise der Datenverlust eingeschränkt und auch das IPC System sorgt für erhöhten Schutz. Weitere Funktionen sind das In-Situ-Archiv und der In-Situ-Speicher mit verbesserten Möglichkeiten zur Kontrolle von Nachrichten, die ausgetauscht werden. Hinzu kommen Sicherheitsaspekte wie die Journalentschlüsselung und das Unified Messanging, beides Funktionen, welche die Standard Version nicht bietet.

Die Zugangsberechtigung mit CALs frei wählen mit Exchange Server 2016 Enterprise
So genannte Clientzugriffslizenzen, auch CAL genannt, sind für Server bedeutsam, da sie darüber bestimmen, wie das eigene Personal auf die Server beziehungsweise auf die Funktionen und Daten zugreifen können. Mit Exchange Server 2016 Enterprise stehen Ihnen in diesem Bereich zwei Varianten zur Auswahl. Einerseits können Sie eine Geräte-CAL verwenden, indessen Folge Sie lediglich von bestimmten Geräten Zugriff auf die Serververwaltung haben, was besonders hohe Sicherheit bedeutet. Eine etwas flexiblere Variante stellt die Nutzer-CAL dar, da dann der Zugriff an bestimmte Personen und deren Zugangsberechtigungen gebunden ist. Beide Varianten sind durchaus mit Vorteilen verbunden.

Kundenbewertungen für "Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise"
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Für dieses Produkt haben wir leider noch kein Paket zur Verfügung.
Für dieses Produkt haben wir leider noch kein Paket zur Verfügung.
Winzip 23 Pro
64,99 € *
Zuletzt angesehen